Sie sind hier: Startseite » Heilung der Mitte » Chakren

Chakren

Was sind Chakren?

Chakren sind Stellen an denen die Energie im Körper gebündelt ist. Es ist eine wirbelnde Energie. Sie werden auch als Energiezentren bezeichnet. Damit die Energie vollständig durch den Körper fließen kann, müssen alle Chakren geöffnet sein.

Unsere Chakren ähneln einem Bach mit 7 Becken. Ist eine Stelle verstopft kann das Wasser nicht in das nächste Becken fließen. Wenn nichts drumherum wäre (keine negativen Emotionen), würde der Bach klar und rein fließen. Das Leben ist allerdings chaotisch und Dinge werden wie in einen Bach hineingeworfen. Diese Dinge blockieren den Bach und der Strom wird vom Fließen abgehalten. Emotionale Belastungen verstopfen die Zugänge zum nächsten Becken.

Mit der Numerologie kann man erkennen wo Blockaden sind.

  • Wurzelchakra - Überleben
  • Sakralchakra - Sexualität
  • Solarplexuschakra - Kraft
  • Herzchakra - Liebe
  • Kehlkopfchakra - Kommunikation
  • Stirnchakra - Intuiton
  • Kronenchakra - Spiritualität